Du bist alles für mich

  CD - 2002    
Du bist alles für mich
Text: Ingrid Peters
Musik: Willy Klüter
   


Sommer Süden Salz und Wind
Auf unsrer Haut
Die Schatten, das Zirpen der Grillen
Irgendwie vertraut
Du liegst neben mir
Ich schau Dich nur an
Und wünsche mir
Die Zeit bliebe stehn
Lass es niemals vergehn
Bleib für immer hier

Du bist alles für mich
Du bist Balsam für die Seele
Du bist alles für mich
Bist die Kraft auf die ich zähle
Dich will ich niemals verlier`n
Dich - immer nah bei mir spür`n
Du bist alles für mich
Du bist Anfang und Ende und Licht

Die Hitze des Mittags so flirrend
Dass es Dir den Atem nimmt
Der Duft alter Zedern - verwirrend
Wenn nur Gefühl bestimmt
Sehnsuchtsendstation
Nur Zukunftsvision
Oder Wirklichkeit
Hoffen und Sehnen und Abschied vielleicht
Von der Einsamkeit

Du bist alles für mich
Du bist Balsam für die Seele
Du bist alles für mich
Bist die Kraft auf die ich zähle
Dich will ich niemals verlier`n
Dich immer nah bei mir spür`n
Du bist alles für mich
Du bist Anfang und Ende und Licht


zum Seitenanfang