Heut Abend

  CD - 2009 Promo-Single - 04/2010  
Heut Abend
Text: Ingrid Peters
Musik: Willy Klüter
Verlag: Palm songs
 


Ich hab dich nur ganz kurz gesehn
Und etwas ist mit mir geschehn
Du hast mir so nett zugelacht
Und in mir drin hats Peng gemacht

Ich sah Dich in der Menge stehn
Doch leider musste ich grad gehn
Und jetzt hab ich den Superplan
geh wieder hin, wo es begann

Heut Abend bleib ich nicht zuhaus
Heut Abend geh ich wieder aus
Geh dorthin, wo ich gestern war
Und hoffe nur, auch Du bist wieder da
Heut Abend hab ich sicher Glück
Heut Abend kommst Du bestimmt zurück
Dann lass ich Dich nicht nochmal gehn
Und alles andre werden wir dann sehn

Im Magen ist die Hölle los
Im Hals da sitzt ein dicker Kloß
Was ist, wenn Du gar nicht kommst
War dann der ganze Traum umsonst

Vielleicht hab ich mich ja geirrt
Ich geb es zu, ich bin verwirrt
Auf einmal seh ich Dich da stehn
Und kann in braune Augen sehn

Heut Abend bleib ich nicht zuhaus
Heut Abend geh ich wieder aus
Geh dorthin, wo ich gestern war
Und hoffe nur, auch Du bist wieder da
Heut Abend hab ich sicher Glück
Heut Abend kommst Du bestimmt zurück
Dann lass ich Dich nicht nochmal gehn
Und alles andre werden wir dann sehn

Ich höre, wie Du leise sagst
das war ein viel zu langer Tag
ich hab nur noch an Dich gedacht
Was hast Du nur mit mir gemacht

Heut Abend bleib ich nicht zuhaus
Heut Abend geh ich wieder aus
Geh dorthin, wo ich gestern war
Und hoffe nur, auch Du bist wieder da
Heut Abend hab ich sicher Glück
Heut Abend kommst Du bestimmt zurück
Dann lass ich Dich nicht wieder gehn
Und alles andre werden ja dann sehn

Heut Abend

zum Seitenanfang