Ich leb für das Morgen

  Maxi-CD - 03/1997 LP - 1995
Neuauflage auf CD: April 2004
 
Ich leb`für das Morgen
Text: Dieter Hoff
Musik: Ingrid Peters / D. Falk
 


Erst stopft man dich voll
mit genehmigtem Wissen
dann macht man dich schlau
indem man dich belügt
Solang deine Füße
unter ihrem Tisch sind
hast du zu tun
was man dir befiehlt

Dann läufst du weg
auf wackligen Beinen
und hältst voller Stolz
die Nase in den Wind
Doch bei allem was war
und bei allem was recht ist
erstmal tief atmen
und dann wird verziehn

Ich leb`für das Morgen
und nicht für das Gestern
ich lebe für Dich
und nicht mehr für ihn
ich leb für die Zukunft
und die kann nur ich sein
ich bin so gespannt
was morgen geschieht

Dann triffst du den Mann
und fühlst dich geborgen
Du teilst seine Sorgen
seine kostbare Zeit
Bemerkst du den Irrtum
der in deinem Bett liegt
ist es gelaufen
ist es zu spät

Du packst Deine Sachen
fängst wieder neu an
du behältst deine Liebe
und verlierst einen Mann
doch bei allem was war
und bei allem was recht ist
erstmal tief atmen
und dann wird verziehn

Ich leb`für das Morgen
und nicht für das Gestern
ich lebe für Dich
und nicht mehr für ihn
ich leb für die Zukunft
und die kann nur ich sein
ich bin so gespannt
was morgen geschieht

Solo

Ich leb`für das Morgen
und nicht für das Gestern
ich lebe für Dich
und nicht mehr für ihn
ich leb für die Zukunft
und die kann nur ich sein
ich bin so gespannt
was morgen geschieht

zum Seitenanfang