Musik ist Gefühl

  CD - 2000 CD - 2006  
Musik ist Gefühl
Musik: Klüter, Willy
Text: Peters, Ingrid
 


Manchmal, wenn ich traurig bin
nicht weiß, wer ich wirklich bin
schließ` ich meine Augen – sie ist da.
Sie kommt ganz leis` und fragt nicht viel,
sie macht sich breit und spielt ihr Spiel
und in mir drin fängt alles an zu klingen.
Sie macht nicht viele Worte , redet nicht drum-rum.
Sie nimmt nur meine Hand und flüstert komm.

Musik ist Gefühl ,ist unendlich und weit
wenn ich es will, flieg` ich einfach davon.
Sie hält mich im Arm, fragt nicht nach der Zeit
und wenn ich dann wieder komm, fühle ich mich befreit,
so befreit, hm

Manchmal , wenn ich glücklich bin
genau weiß, wer ich wirklich bin,
schließ` ich meine Augen - sie ist da.
Sie tanzt in mir und streichelt mich.
sie hält mich fest, verzaubert mich,
und in mir drin fängt alles an zu klingen
sie macht nicht viele Worte, redet nicht drum- rum
sie nimmt nur meine Hand und ruft mich „komm.“

Musik ist Gefühl, egal ob man`s will,
es ist da, hier in mir und heut schenk` ich es Dir.
Musik ist Gefühl und wenn Du es willst,
dann komm her zu mir, ich teil` es mit Dir.

Musik ist Gefühl und wenn Du es brauchst,
dann sing dieses Lied wie nur du es jetzt nur fühlst.
Musik ist Gefühl, ganz egal ob Du´s willst,
es ist tief in Dir,
drum schenke es mir,
komm schenke es mir,
schenk mir dieses Gefühl.
yeah,oh, Gefühl ,in dir
und in mir, in dir, in mir, so tief
in dir und in mir, Musik ist Gefühl, oh yeah
hm Gefühl in dir drin, in mir drin, so schön
Musik ist Gefühl.
Musik ist Gefühl

zum Seitenanfang