Sag endlich ja

  Single - 1982    
Sag endlich ja
Text: W. Schüler
Musik: M.Hofmann
   


Ich hab sie gesehen
Sie kam grad aus dem Haus
Und ging schnell
Sie sieht gar nicht schlecht aus
Zu sehr Vorstadt vielleicht, diese Laus
Schade dass Du mich mit ihr betrügst
Ich hoffe nur, dass Du mich nicht noch belügst

Sag endlich ja – sie war da
Du hast Dich halt verliebt
Und weißt nicht, wie’s geschah
Mach es klar, alles klar
Ich geb Dich nicht leicht her
Doch ich leg mich auch nicht quer

Was mich nur trifft
Dass ein Mädchen wie sie eines ist
Dich aus dem Gleichgewicht bringt
Und zur Heimlichkeit zwingt
Und noch mehr
Gerade das, was Du sonst nicht magst
Du es zumindest immer sagst

Sag endlich ja….

Ich werde nie mit ihr teilen
Denn ich will Dich für mich allein
Ich bin für Liebe, nicht für Liebelei
Lass sie laufen
Lass sie laufen – gib sie frei

Sag endlich ja sie war da
Doch sie kommt niemals mehr
Es ist aus und vorbei
Mach es klar alles klar
Ich geb Dich nicht leicht her
Doch ich leg mich auch nicht quer

zum Seitenanfang